Angebote zu Buch-Rezensionen

Mit guten Rezensionen können Kaufentscheidungen getroffen werden. Darauf zielen meine Rezensionen, die ich mit meinem Namen veröffentliche, ab. Leser entscheiden sich zum Kauf eines Buches oder eines ebooks oft erst dann, wenn sie Rezensionen zum Buch gelesen haben und diese das Buch positiv beschreiben. Bei meinen Rezensionen zu Ihrem Buch werde ich darauf achten, dass diese interessant geschrieben sind, so dass die Leser noch mehr Lust zu Ihrem Buch bekommen.

Die Rezensionnen zu Ihrem Buch oder ebook kann nur dann gemacht werden, wenn Ihr Buch bzw. das ebook dann auch auf den entsprechenden Seiten der Buchhändler angeboten wird, diese Verfügbarkeit ist eine Vorraussetzung für eine Rezension. Meine Rezensionen werden von mir u.a. auf diesen Seiten geschrieben: Amazon, Hugendubel, Thailia, buch.de, buecher.de, buch24.de, buchkatalog.de, books.google.de, ebook.de, jpc.de, lehmanns.de, jokers.de

Die Seiteninhaber entscheiden selbst, ob und wann eine Rezension veröffentlicht wird. Die Veröffentlichung kann ich nicht beeinflussen, aber auch, wenn ich keine Veröffentlichung garantieren kann, so können Sie davon ausgehen, dass ich mehrmals diese Rezensionen schreiben werde, um die Veröffentlichung zu ermöglichen. Da die Händler selbst auch etwas von guten Rezensionen haben - dadurch können mehr Bücher verkauft werden - kann man davon ausgehen, dass die Internetseitenbetreiber die Rezensionen zulassen werden.

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich darf Ihnen heute das Buch „Wie werde ich erfolgreiche co-Narzisstin?“ von Angela Rudloff vorstellen.

 

Unter Narzissmus verstehen wir nicht nur den selbstverliebten Gockel, der einen Haufen Wind macht und mit seinen Statussymbolen angibt. Ein solches "Exemplar" wird in der Psychologie als maligner Typus beschrieben. Viel gefährlicher ist der verdeckte Narzisst, oft diagnostiziert als der vulnerable, fragile Typus. Mit einem Satz: Der Wolf im Schafspelz.
Er fühlt sich minderwertig und giert pausenlos nach narzisstischer Zufuhr. Er wird dich nach der Lovebombingsphase entwerten, um sich selbst zu erhöhen. Der Garant, dass du am Ende deiner Beziehung ein Häuflein Elend bist. Der Garant, dass du deinen Job verlierst oder/und deinen Verstand. Der Garant, dass keine Freundschaft bestehen bleibt, in der du nicht ausgenutzt, runtergemacht und letztlich abgeschossen wirst.

 

Das vorliegende Buch hilft Ihnen, wenn Sie z.B. diesen Fragen nachgehen: Sie sind an einen Narzissten geraten? Oder an ein gewöhnliches A...? Auf jeden Fall wollen Sie diesen einen Mann behalten? Was tun, wenn die Welt Kopf steht? Wie können Sie IHN halten? Wie werden Sie endlich glücklich? Wie kriegen Sie ihn zurück? "Hüten Sie sich vor Ihren Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen", wird aus einer Sichtweise beleuchtet, die Ihnen die Augen öffnen soll – dazu hilft auch der Sarkasmus, der treffend im Buch zum Einsatz kommt.

 

 

Eine Lesermeinung:

Eine paradoxe Intervention, die prägnant und humorvoll zusammenfasst, wie es Angehörigen von narzisstischen Menschen geht. Und wie sie sich hoffentlich vom Fluch der Abhängigkeit von Narzissten befreien können, wenn sie es endlich wagen... Werde dieses Buch zur eigenen Heilung wieder und wieder lesen!

 

 

Neugierig? Ich freue mich, wenn Sie mehr zu diesem Buch erfahren und es lesen wollen, um dann zu entscheiden, ob Sie zum Buch eine Rezension veröffentlichen.

Sie haben Fragen zum Buch oder zur Autorin? Sie wollen ein Interview vereinbaren? Sie möchten ein Leseexemplar? Dies können Sie direkt bei mir unter info@autor-presse.de erfragen.

 

 

Zum Buch:

Wie werde ich erfolgreiche co-Narzisstin?

von Angela Rudloff

88 Seiten, 13,64 Euro

ISBN: 9783000554742

 

Autorin über sich:

1967 in Thüringen geboren. Mit dem Thema Narzissmus in Partnerschaften umfassend beschäftigt seit 2014. Meine Bücher:

"Wie werde ich erfolgreiche Co-Narzisstin" (deutsch und englisch)

"Interview mit einem Narzissten"

"Das war eben knapp daneben - Erkenne deinen Wert"

"Lass ihn gehen!

"Susannes Tagebuch" (Teil1) und "Der Narzisst demontiert dich (in Teil 2) zu Susannes Tagebuch"

"Der Narzisst - was er sagt, was er meint und was sie hört"

"Narzissmus und der unendliche Schmerz des Partners"

"Fragen an einen Narzissten"

"Dein Trennungstagebuch"

"Brief einer Liebessüchtigen"

"Manipulationstechniken von Narzissten"

 

Die Bücher drehen sich um destruktive Beziehungen, um die eigenen Anteile und Selbstreflexion. Es geht darum, ein starkes Selbstwertgefühl zu entwickeln. Die Lebensqualität steigt und fällt mit dem Selbstwert. Eine gute Beziehung zu führen, basiert nicht nur auf Glück, sondern auf Selbstreflexion und Verständnis der Dinge. Ein wirklich erfülltes Leben ist das, was alle Menschen möchten, jedoch die wenigsten erreichen. Die Gefahr, einem Narzissten über den Weg zu laufen, steigt mit Selbstablehnung enorm und ist der Garant für ein unerträgliches Dasein. Meine Bücher zeigen auf, wo es "hakt".

Auf YouTube finden Sie mich unter "Blickwinkel"

 

 

Sie wollen mehr zum Buch und zur Autorin erfahren? Auf der Seite https://www.co-narzissmus.de/ finden Sie weitere Informationen.

 

 

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hauke Wagner

 

 

Presse für Autoren und Bücher

Am Stempelberg 5

D-63571 Gelnhausen